GESCHÄFTSPOLITIK

Datenschutz Online-Shop Jimena Bello Auf dieser Website informieren wir Sie als Nutzer dieser Website und Käufer unseres Online-Shops ausführlich über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten (zB Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten) durch den Websitebetreiber Jimena Bello  (siehe Impressum). Bei Fragen zum Thema Datenschutz und dieser Website können Sie sich jederzeit über eine der im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten an uns wenden. Wir respektieren Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Privatsphäre nicht nur aus gesetzlichen Verpflichtungen, sondern auch aus persönlicher Überzeugung. Den Schutz Ihrer Daten stellen wir beispielsweise durch regelmäßige Updates und Sicherheitstechniken wie Verschlüsselung sicher. Datenerhebung auf unserer Website Wer ist für die Datenerhebung auf dieser Website verantwortlich? Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Ihre Kontaktdaten finden Sie im Impressum dieser Website. Wie erheben wir Ihre Daten? Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Dies können z. B. Daten sein, die Sie in ein Kontaktformular eingeben und Daten, die im Zuge der Bestellabwicklung eingegeben und bei uns gespeichert werden. Dies sind: • Name Vorname • Adresse • Zahlungsdaten • E-Mail-Adresse Die für die Lieferung bzw. Bestellabwicklung zwingend erforderlichen Daten werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die dazu dienen, Ihre Person zu identifizieren und die auf Sie zurückgeführt werden können – beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer. Sobald die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist, werden diese gelöscht.

 

Andere Daten werden beim Besuch der Website automatisch durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (zB Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Sie können diese Website auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Um unser Online-Angebot zu verbessern, speichern wir jedoch Ihre Zugriffsdaten auf diese Website (ohne Personenbezug). Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten ist kein Rückschluss auf Ihre Person möglich.

 

Wofür verwenden wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Hierzu zählt insbesondere die Abwicklung Ihrer Bestellung (Kaufvertrag).

Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzungsverhaltens verwendet werden und werden in „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website gespeichert (Zugriffsdaten: besuchte Website, Uhrzeit des Zugriffs, gesendete Datenmenge in Byte, Quelle/Verweis, von dem aus Sie auf die Seite gelangten erreicht, verwendeter Browser, verwendetes Betriebssystem, gesendete IP-Adresse). Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und danach gelöscht.

 

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser der Nutzer gesandt werden

übermittelt werden. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Der Einsatz von Cookies erhöht die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie der Verwendung dieser Dateien hier widersprechen:

• Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

• Cookie-Deaktivierungsseite auf der US-amerikanischen Website: http://optout.aboutads.info/?c=2#!/

• Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Gängige Browser bieten die Einstellungsmöglichkeit, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es kann nicht gewährleistet werden, dass Sie bei entsprechenden Einstellungen alle Funktionen dieser Website uneingeschränkt nutzen können.

 

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Wenn Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar hinterlassen, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 1 lit. F. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Webseitenbetreiber: Verstößt Ihr Kommentar gegen geltendes Recht, können wir dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Artikelautors haben.

 

Google Analytics

Aufgrund unserer berechtigten Interessen an der Optimierung und Analyse unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 1 lit. F. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, der von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Auf dieser Website wird die IP-Anonymisierung verwendet. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraums sowie in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst vollständig an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten zusammengeführt.

Im Rahmen der Vertragsdatenvereinbarung, die wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, nutzt die Google Inc. die erhobenen Informationen, um eine Auswertung der Website- und Websiteaktivitäten zusammenzustellen und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Die in unserem Auftrag von Google erhobenen Daten dienen dazu, die Nutzung unseres Onlineangebotes durch einzelne Nutzer auszuwerten, z. B. um Reports über die Aktivitäten auf der Website zusammenzustellen, um unser Onlineangebot zu verbessern.

 

Sie haben die Möglichkeit, das Speichern von Cookies auf Ihrem Endgerät durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Es kann nicht garantiert werden, dass Sie alle Funktionen dieser Website uneingeschränkt nutzen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Sie können auch durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Der folgende Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools .google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ können Sie mit einem Klick auf diesen Link (WICHTIG: Opt-Out-Link einfügen) verhindern, dass Google Analytics auf dieser Website Daten über Sie erfasst. Durch Anklicken des obigen Links laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss das Speichern von Cookies daher grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website erforderlich.

 

Verwendung von Social Media Plugins von Facebook

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Onlineangebotes (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) verwendet diese Website das Facebook Social Plugin, welches von der Facebook Inc. bereitgestellt wird ( 1 Hacker Way, Menlo Park, Kalifornien 94025, USA). Die Einbindung ist an dem Facebook-Logo oder den Begriffen „Gefällt mir“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Facebook-Farben (blau und weiß) zu erkennen. Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie unter folgendem Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

 

Facebook Inc. hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Über das Plugin wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook hergestellt. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, die das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084

 

Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie als Nutzer diese Website besucht haben. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Wenn Sie während des Besuchs dieser Website in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, werden die genannten Informationen damit verknüpft.

Wenn Sie die Funktionen des Plugins nutzen – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ – werden die entsprechenden Informationen auch an die Facebook Inc. übermittelt. Möchten Sie verhindern, dass Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus und löschen Sie die gespeicherten Cookies. Über Ihr Facebook-Profil können Sie weitere Einstellungen für die Datenverarbeitung zu Werbezwecken vornehmen oder der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Hier gelangen Sie zu den Einstellungen:

o Profileinstellungen bei Facebook: https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen

o Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website: http://optout.aboutads.info/?c=2#!/

o Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Welche Daten, zu welchem Zweck und in welchem Umfang Facebook Daten erhebt, nutzt und verarbeitet und welche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Sie finden es hier: https://de-de.facebook.com/policy.php

 

Newsletter-Anmeldung

Der Websitebetreiber bietet Ihnen einen Newsletter an, in dem er Sie über aktuelle Veranstaltungen und Angebote informiert. Wenn Sie den Newsletter abonnieren möchten, müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang des Newsletters und den erläuterten Verfahren einverstanden.

Der Versand der Newsletter erfolgt durch den Versanddienstleister XY, einer Versandplattform des Anbieters ABC, Beispielstraße 5, 12345 Beispielstadt, Deutschland. Informationen zu den Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters finden Sie unter: example-XY.de/datenschutz.

Widerruf und Kündigung: Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters jederzeit widerrufen und damit das Newsletter-Abonnement kündigen. Nach Ihrer Kündigung werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht. Gleichzeitig erlischt Ihre Einwilligung zum Versand des Newsletters. Am Ende jedes Newsletters finden Sie den Link zur Kündigung.

 

Widerruf und Kündigung: Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters jederzeit widerrufen und damit das Newsletter-Abonnement kündigen. Nach Ihrer Kündigung werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht. Gleichzeitig erlischt Ihre Einwilligung zum Versand des Newsletters. Am Ende jedes Newsletters finden Sie den Link zur Kündigung.

 

Nutzerrechte

Als Nutzer haben Sie das Recht, unentgeltlich Auskunft darüber zu verlangen, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben auch das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten und auf Einschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Gegebenenfalls können Sie auch Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit ausüben. Wenn Sie davon ausgehen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

 

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Adresse: Friedrichstr. 219, 10969 Berlin

Besuchereingang: Puttkamerstr. 16-18 (5. Stock)

Tel.: ++ 49 30 13889-0

Fax: ++ 49 30 2155050

E-Mail: mailbox@datenschutz-berlin.de

 

Löschung von Daten

Sofern Ihrem Wunsch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht (zB Vorratsdatenspeicherung) entgegensteht, haben Sie ein Recht auf Löschung Ihrer Daten. Bei uns gespeicherte Daten werden gelöscht, wenn sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen. Ist eine Löschung nicht möglich, weil die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, wird die Datenverarbeitung eingeschränkt. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Website können jederzeit von ihrem Widerspruchsrecht und Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten Gebrauch machen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail: Adresse: info@jimenabello.com